free bootstrap template


Genug Markt für Partner 

Energieunternehmen, Städte und Kommunen brauchen heute die neuen, effektiveren Erfolgsmethoden im Einkauf, die EUROPLUS exklusiv entwickelt hat.

  • Das vorhandene Kundenpotenzial ist größer als 3.000; davon alleine ca. 1.800 Energieunternehmen, die dringend, d.h. kurzfristig umdenken und reagieren müssen.


    Sie benötigen für den Beschaffungserfolg das notwendige Fachwissen und Systemunterstützung.


    Für eine schnelle und umfassende Marktintegration der zwingend benötigten Systemlösungen haben wir uns für die drei folgenden unterschiedliche Wege im Vertrieb und in der Umsetzung entschieden.


    Kostenführerschaft mit System, Kernleistung ist das Key Account Management der EUROPLUS.


    Kostenführerschaft mit System plus integriertem Key Account Management sind von uns entwickelte ganzheitliche  Geschäftsplattformen mit vertikalen und horizontalen Erfolgsfaktoren. Wir denken in Matrix-Management für die Kostenführerschaft und Ertragsentwicklung nach Produkten und Märkten.  


    Unser Beschaffungsmanagement erfasst vollumfänglich alle produkt- und dienstleistungsspezifischen Leistungskriterien  im Unternehmen. Wir sind von einer Alleinstellung im Markt überzeugt.  


    Die Komplexität wird durch uns einfach, effizient und just in time kontrollierbar. 



    Als KAM, Key Account Manager, für EUROPLUS sollten Sie die Fähigkeit haben, unsere ausgewählten Kunden mit Unterstützung unseres erfahrenen Entwicklerteams in allen Phasen der Kosten- und Preisoptimierung zur vollsten  Zufriedenheit beraten zu können.


    Wissen und Erfahrung der letzten 25 Jahre mit über 250 erfolgreichen Projekten wird Ihnen partnerschaftlich vermittelt. 


    Wir sind nach Regionen strukturiert, Ihre Erfahrung und Nachweis von Kundenerfolgen hat Priorität. Sie erhalten den nötigen Kunden- und Quellenschutz.



Unser EUROPLUS Vertriebsaufbau

  • Eigenvertrieb


    Key Account Management


    Fachberatungen


    Sie haben Fachberatung im Bereich Dienstleistungen erfolgreich durchgeführt, auch mit dem Leistungsschwerpunkt Beschaffung von Tief- und Hochbauleistungen und möchten mit Vertriebs-regionsschutz die neue heute zwingend notwendige Systemlösung für Beschaffungserfolg bei ihren Kunden und bei Neukunden integrieren, so würden wir uns über ihre Kontaktaufnahme freuen.


    Schnellkontakt Georg V. Ernst, mail: ernst@europlus-gmbh.de

Systemlösung der EUROPLUS für unsere Kunden:

  • Gekoppeltes Lesitungsverzeichnis

    mit

    integriertem Einkaufskosten - Simualtions - System (EKS)

Unsere Kunden- Systemlösung greift in die folgenden Grundbereiche:

  • 1. Strategieberatung

    Der Einkauf muss zum Beschaffungsmanagement entwickelt werden. Die Strategieberatung stellt die Wertigkeit des Einkaufs auf die Zukunftsfähigkeit fest.


    2. Organisations- und Prozessanpassung

    Die Strategie Reverse- Purchasing/ Ziel-Kosten- Strategie ist die heute effektivste Methode bei der Beschaffung der Dienstleistungen ‚Tief- und Hochbauleistungen‘. Die Umsetzung braucht eine hohe Fachkompetenz, die Organisation wird integriert.


    3. IT- Beratung und -umsetzung

    Es werden immer ein Softwaretool & Benchmarkdatenbanken zur Unterstützung benötigt. Vorteilhaft wäre es, wenn alle Eigenkalkulationen direkt in das vorhandene Leistungsverzeichnis eingebunden werden und gleichzeitig ein für alle greifbares Simulationstool zur Verhandlungsunterstützung und zum Aufbau von Know-how direkt vorhanden ist.


    Wir liefern unseren Fachpartnern das Gesamt- Leistungspaket für den bestmöglichen Kundenerfolg. Es beinhaltet das Berechnungssystem/ die notwendigen Systematiken, das Anwendungs- und Schulungspaket und die fachliche Begleitung, bis alle notwendigen Projektleistungen autark erbracht werden können.


Greengold Conference Center
Lennéstrasse 3
D 10785 Berlin

CONTACTS
Email: ernst@europlus-gmbh.de
Phone: +49 151 240 73 490
Skype: EUROPLUS78

Georg V. Ernst
EUROPLUS GMBH
Postfach 11 12 41
D 40 512 Düsseldorf
HRB 59738, AG Düsseldorf